Menu

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson PMR

Der Entdecker dieses Entspannungsverfahren ist der amerikanische Arzt Edmund Jacobson. Er beschäftigte sich Anfang des 20. Jahrhunderts eingehend mit der Funktion der Muskeln und fand heraus, dass durch ein gezieltes Anspannen und anschliessendes lösen einzelner Muskelgruppen eine tiefe Entspannung erreicht werden kann.
Prinzip:
Alle Muskeln und Muskelgruppen werden schrittweise gespannt und entspannt. Durch den Wechsel von An-/Entspannung entsteht ein verfeinertes Körpergefühl bezüglich des Spannungszustandes und so lässt sich auch der Entspannungsgrad genauer bestimmen. Viele Menschen, die sich mit Entspannungstechniken schwer tun, können diese Methode mühelos erlernen. Sie ist wirkungsvoll und fast überall und zu jeder Zeit anwendbar.

 

BeYoga

Stärken, Loslassen und Ankommen
Wir trainieren in diesen Lektionen nicht nur unseren Körper, sondern auch unseren Geist. Weit weg von Stress und Druck.
Durch gezielte Körper- und Wahrnehmungsübungen gelangst du in deine persönliche Balance. Sanft werden die Muskeln gekräftigt und gedehnt. Die Gelenke und die Wirbelsäule werden beweglicher. Die Atmung wird vertieft. Du lernst dich besser zu entspannen, wahrzunehmen und wirst emotional gestärkt. Dein Wohlbefinden wird gefördert und du kommst zu mehr Gelassenheit und innerer Ruhe.
Die Gestaltung der einzelnen Lektionen passe ich den Gruppenteilnehmern und deren
Dynamik untereinander an. Das Spektrum reicht von dynamisch und kraftvoll bis zu eher ruhigen, präzisen und besinnlichen Stunden.